eco mc logo

 

 

Manzano

 

Der Einstieg in das PV-Geschäft erfolgte 2001 mit ersten Projektentwicklungen, die ab 2004 ausschließlich für BP-Solar (British Petrol) fortgeführt wurden. 2006 stellte BP-Solar sowohl das Projektgeschäft als auch die Zellen- und Modulproduktion ein.

Nach einer Zwischenstation bei IBC-Solar (2007 / 2008) und einem mittlerweile überhitzten Projektierungsmarkt, konzentrierte ich mich in den Folgejahren auf den Aufbau des Handelsgeschäftes.

Das Projektgeschäft kam in Deutschland ab etwa 2013 aufgrund einer stark reduzierten Einspeisevergütung sowie die auf chinesische Module verhängten Importzölle fast komplett zu Erliegen.

AB 2017 werden wieder verstärkt größere PV-Anlagen zur gewerblichen Nutzung und für Privatinvestitionen nachgefragt. Zum einen spielt für Gewerbe- und Industriebetriebe der Eigenverbrauch bei inzwischen attraktiven Stromgestehungskosten eine immer größere Rolle, zum anderen bietet der Kapitalanlagemarkt wenige Alternativen mit guten und sicheren Renditen.

 

Michelin Landau